Archiv der Kategorie: Zukunft

Gedankenbrei

Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch. – Ich kann es scheinbar noch, denn die Dame hätte mich sofort eingestellt. Nur ist der Arbeitsweg unzumutbar lang und das Gehalt hat auch nicht gepasst. Also habe ich dankend abgelehnt. Dann ist da ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Liebe, Uncategorized, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ab in die Klinik

Ja, ich habe Panik davor. Ja, ich weiß nicht mal wovor eigentlich genau. Ich muss nächsten Donnerstag in die Klinik. – Krisenintervention. Das wird nicht lange dauern, maximal 10 Tage. Also werde ich wohl nicht viel von meinem Geburtstag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, depression, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Und nun muss ich einfach über ihn hinwegkommen

Ich war 15. Er 25. ….. Ja, es wird langsam langweilig. Aber das muss jetzt ein Ende haben. Seit Freitag weiß ich nämlich, dass er längst wieder vergeben ist. Seit über einem Jahr jetzt. Nein, er hat es nicht für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebe, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Sonntagsbrei.

Es kommt wieder alles hoch. Mein Selbsthass macht mich kaputt. Letzte Nacht wieder Tabletten geschluckt. Keine Ahnung wie viele. Da kommt es mir eigentlich gerade recht, dass ich Migränikerin bin und immer Schmerztabletten zur Verfügung habe. – Kommt auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, blut, ekel, freundschaft, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, Narben, schwäche, svv, vater, vergangenheit, Zukunft | 3 Kommentare

Und ich weiß jetzt, ich muss hier raus…

Nie war es mir so klar. Noch Samstagnacht wurden mir die Augen geöffnet. Von einem Menschen, der mich nicht einmal persönlich kennt. Er hat dann nur meine Gedanken, Ängste und die Situation geschildert bekommen. Und das alles Samstagnacht. ich weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Ausziehen, freundschaft, hilflosigkeit, Kampf, schwäche, vater, Zukunft | Kommentar hinterlassen

„und wenn du dann das Haus der Eltern endlich verlässt sag dir, diese Welt ist perfekt, perfekt“

Doch bis dahin werde ich noch 2 verdammte Jahre aushalten müssen. „Du hast das ja eh wieder falsch dargestellt! Du bist doch Schuld, Miststück!“ Er schreit mich an. Sein Gesicht kommt nahe und ich kann seinen widerlichen Atem riechen. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter blut, essen, hilflosigkeit, Kampf, mutter, schmerz, schwäche, sterben, svv, vater, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Mein Herz wird taub, mein Kopf wird schwer

Schon jetzt habe ich Angst. Es sollte ein schöner Abend werden. Etwas Alkohol, gute Musik, abtanzen und abrocken mit A., ein gutes Gespräch mit R., vielleicht etwas mehr. Wenn L. und J. wirklich auftauchen wird es das nicht. Dann wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, blut, event, freundschaft, herz, hilflosigkeit, Kampf, nacht, Narben, schmerz, schwäche, sex, svv, Zukunft | 3 Kommentare

„Ich stehe mit beiden Beinen fest in den Wolken.“ – Hermann van Veen

Eigentlich vermeide ich Gedanken über alles, was mit zwischenmenschlichen Beziehungen zu tun hat. Habe ja erst letztens wieder gemerkt, wohin mich Beziehungen zu anderen Menschen führen. Aber gerade heute, bzw. eigentlich Samstag, konnte ich nicht anders. Ich habe mir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Finnland, freundschaft, herz, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, musik, schmerz, schwäche, sex, svv, Traum, verstand, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen

‚There are times I can leave my heart wide open‘

Und das momentan viel zu sehr. Bald ist es soweit : A. kommt zurück nach Deutschland. Dann will er mich sehen. Ein paar genaue Vorstellungen hat er auch schon. Ich freue mich ihn wiederzusehen, habe aber auch Angst. Dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, freundschaft, herz, hilflosigkeit, schwäche, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Kampf

Sie war selbst Schuld daran. Daran, dass sie so war, wie sie ist. Daran, dass sie so lange keine Ausbildungsstelle gefunden hatte. Denn sie hatte es ja sowieso gewollt. Weil sie faul war. Weil sie ihren Arsch nicht hochkriegte. Weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kampf, Rückblick, schwäche, svv, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen