Archiv der Kategorie: freundschaft

Aus dem Leben eines Kristallengels

1. Am Fluss Sie ist mit einer Freundin am Fluss. Es ist ein schöner Freitagabend. Sommer. Schon früh am Morgen in der Schule hatten sie es ausgemacht, dass sie den Abend miteinander verbringen würden. – Wie jedes Wochenende. Auch am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, ekel, freundschaft, hilflosigkeit, vergangenheit | Kommentar hinterlassen

Sonntagsbrei.

Es kommt wieder alles hoch. Mein Selbsthass macht mich kaputt. Letzte Nacht wieder Tabletten geschluckt. Keine Ahnung wie viele. Da kommt es mir eigentlich gerade recht, dass ich Migränikerin bin und immer Schmerztabletten zur Verfügung habe. – Kommt auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, blut, ekel, freundschaft, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, Narben, schwäche, svv, vater, vergangenheit, Zukunft | 3 Kommentare

Und ich weiß jetzt, ich muss hier raus…

Nie war es mir so klar. Noch Samstagnacht wurden mir die Augen geöffnet. Von einem Menschen, der mich nicht einmal persönlich kennt. Er hat dann nur meine Gedanken, Ängste und die Situation geschildert bekommen. Und das alles Samstagnacht. ich weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Ausziehen, freundschaft, hilflosigkeit, Kampf, schwäche, vater, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Mein Herz wird taub, mein Kopf wird schwer

Schon jetzt habe ich Angst. Es sollte ein schöner Abend werden. Etwas Alkohol, gute Musik, abtanzen und abrocken mit A., ein gutes Gespräch mit R., vielleicht etwas mehr. Wenn L. und J. wirklich auftauchen wird es das nicht. Dann wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, blut, event, freundschaft, herz, hilflosigkeit, Kampf, nacht, Narben, schmerz, schwäche, sex, svv, Zukunft | 3 Kommentare

„Ich stehe mit beiden Beinen fest in den Wolken.“ – Hermann van Veen

Eigentlich vermeide ich Gedanken über alles, was mit zwischenmenschlichen Beziehungen zu tun hat. Habe ja erst letztens wieder gemerkt, wohin mich Beziehungen zu anderen Menschen führen. Aber gerade heute, bzw. eigentlich Samstag, konnte ich nicht anders. Ich habe mir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Finnland, freundschaft, herz, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, musik, schmerz, schwäche, sex, svv, Traum, verstand, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen

‚There are times I can leave my heart wide open‘

Und das momentan viel zu sehr. Bald ist es soweit : A. kommt zurück nach Deutschland. Dann will er mich sehen. Ein paar genaue Vorstellungen hat er auch schon. Ich freue mich ihn wiederzusehen, habe aber auch Angst. Dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, freundschaft, herz, hilflosigkeit, schwäche, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Das Monster in mir wird immer siegen

Wenn ich bald alle Freunde los bin, dann habe ich es endlich geschafft. Und ich kann alleine mit meiner Klinge im dunklen Kämmerlein versauern. Eigentlich wollte ich heute unterwegs sein. Aber das habe ich mir gründlich versaut. Mein Fasching ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Betrug, blut, freundschaft | 1 Kommentar

Und ich dachte, ich wäre nicht mehr anfällig

Aber klar, der Mensch irrt. Und ich sowieso. Wir fahren also auf dieses Konzert. J. und ich. Eigentlich freue ich mich vor allem auf die Band. Was dann noch passiert kann ich nicht ahnen. R. zieht mich wieder komplett in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, event, freundschaft, herz, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, Rückblick, schwäche, sex, vergangenheit, verstand, was wäre wenn, Zukunft | Kommentar hinterlassen

04.08.

Seit dem 01. August bin ich wie gelähmt. Ich stehe auf, mit einem schlechten Gefühl. Und ich gehe auch damit zu Bett. Ich weiß, dass etwas fehlt. Ich weiß, dass Jemand fehlt. Und der August hat es mir schmerzlich bewusst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter freundschaft, harry potter, herz, hilflosigkeit, Kampf, Rückblick, schmerz, schwäche, Traum, vergangenheit, Zukunft | Kommentar hinterlassen

The Hangover

Das Wochenende war der Hammer. Nein, der Totalabschuss. 😉 Freitag schon um sechs abgeholt worden, ab zu J., sie abholen, schnell an der Tanke vorbei. Den Tankstellenangestellten anbaggern und gehen. Zu M. Gleich mal zwei Gläser Sekt runtergestürzt. Haare gemacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, event, freundschaft, nacht, Rückblick, vergangenheit | Kommentar hinterlassen