Archiv der Kategorie: Angst

Ein Jahr Single – Oder: welcher Zeitraum war nun schlimmer?

(Eigentlich erst morgen, aber ich muss das loswerden) Ja, gerade weiß ich nicht, welcher Zeitraum schlimmer war. Das letzte Jahr oder die vorangegangen 2 Jahre, von denen ich die meisten mit ihm zusammen gewohnt habe. Das Bedürfnis, alles niederzuschreiben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Betrug, depression, hilflosigkeit, Liebe, Rückblick, Uncategorized, vergangenheit | Kommentar hinterlassen

Gedanken über Gedanken

Ich weiß, dass ich ein Problem mit S. habe. – Ja, sie war am Anfang unserer Beziehung recht häufig Thema, weil auch sie mit ein Grund war, warum er so fertig war, dass er in die stationäre Behandlung musste. Wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, herz, hilflosigkeit, Liebe, schmerz, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

xyz

Wow, ich habe ja ewig nicht mehr geschrieben… Mittlerweile bin ich mit meinem Freund zusammengezogen, lebe in einer anderen Stadt und sehe meine Eltern und Bruder nur noch selten. – An sich tut mir das gut. Doch auch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Arbeit, Ausziehen, depression, hilflosigkeit, migräne, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ab in die Klinik

Ja, ich habe Panik davor. Ja, ich weiß nicht mal wovor eigentlich genau. Ich muss nächsten Donnerstag in die Klinik. – Krisenintervention. Das wird nicht lange dauern, maximal 10 Tage. Also werde ich wohl nicht viel von meinem Geburtstag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, depression, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Aus dem Leben eines Kristallengels

1. Am Fluss Sie ist mit einer Freundin am Fluss. Es ist ein schöner Freitagabend. Sommer. Schon früh am Morgen in der Schule hatten sie es ausgemacht, dass sie den Abend miteinander verbringen würden. – Wie jedes Wochenende. Auch am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, ekel, freundschaft, hilflosigkeit, vergangenheit | Kommentar hinterlassen

Sonntagsbrei.

Es kommt wieder alles hoch. Mein Selbsthass macht mich kaputt. Letzte Nacht wieder Tabletten geschluckt. Keine Ahnung wie viele. Da kommt es mir eigentlich gerade recht, dass ich Migränikerin bin und immer Schmerztabletten zur Verfügung habe. – Kommt auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, blut, ekel, freundschaft, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, Narben, schwäche, svv, vater, vergangenheit, Zukunft | 3 Kommentare

Bilderflut I

Veröffentlicht unter Angst, herz, hilflosigkeit, Kampf, Liebe, Narben, schmerz, schwäche | Kommentar hinterlassen

Gedanken

Da lerne ich einen tollen Typen kennen. Wir verstehen uns gut. Und schon jetzt, bevor ich weiß, in welche Richtung das eigentlich gehen wird, mache ich mir Gedanken: Wie wird er reagieren, wenn er die Narben entdeckt? Und meine frischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, herz, hilflosigkeit, Liebe, Narben, schmerz, svv | Kommentar hinterlassen

1o Days to go!

FUCK! Heute habe ich eindeutig zu viele Gedanken. Aber ich kann sie nicht in Worte fassen. Dennoch, die Bilder sprechen für sich. Irgendwann schreibe ich unsere Geschichte auf. Irgendwann. ♥

Veröffentlicht unter Angst, herz, hilflosigkeit, Kampf, Liebe | 1 Kommentar

„Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst, sie liegt in unseren Herzen eingeschlossen.“

Was mir mein virtueller Glückskeks da sagt, habe ich letzte Nacht versucht. Aber es war komisch, kein gutes Gefühl, dort alleine hinzugehen. Auf dem Weg dahin bin ich schon gestürzt. Die beiden Jungs, die das gesehen haben, waren aber freundlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alkohol, Angst, event, Kampf, musik, nacht | 2 Kommentare