Monatsarchiv: März 2013

Klassentreffen mal anders

Die Treffen mit meiner Abiklasse sind ja immer recht seltsam und verstörend. Warum auch immer. Das Treffen mit meiner Fachabiklasse dagegen war anders. Aber so richtig. Das erste Wiedersehen nach 4 Jahren. Da hat sich einiges verändert, anderes bleibt scheinbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schlaflos

***** Kann nicht schlafen. Alles irgendwie scheiße. Aber da ist niemand. Niemand, den das interessieren würde. Vorhin habe ich alles weggestellt. Ich muss damit jetzt einfach abschließen. Da gibt es jetzt wen anderen, ich bin nicht mehr wichtig. Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Täglich wird es einfacher

Zu akzeptieren, dass man völlig alleine dasteht. Niemand einen so wirklich versteht, es wird einfacher, je öfter man gezwungen ist das einzusehen. Mit jedem Tag, merke ich, dass es auch ohne sie geht. Irgendwann werde ich wieder auferstehen, nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ich bin allein

Wie jedes Wochenende merke ich es jetzt wieder extrem. Freitagabend nach dem Spiel geheult. Gestern geheult. Heute wieder. Einsam und allein. Ich bin verlassen worden. Schon wieder.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ich kann nicht mehr.

Danke Welt, du zeigst mir wie wenig ich wert bin, Zeit ist Geld und kostet lediglich Nerven, He…seltsam, was für Scheiße passiert, Wenn alles, was du denkst, das dir gehört, einbricht und stirbt. ***** irgendwann ist es zuviel. Dann will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gespräch

Mitarbeitergespräch. Seit Tagen hatte ich mir Gedanken darum gemacht, was da wohl wieder auf mich zukäme. Und anfangs war es auch gar nicht so schlecht. Ein bisschen allgemeiner Plausch, Fragen nach dem allgemeinen Befinden (auch wegen dem Kopf), etc. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

21.03.13

Kalt. Metall. Warm. Arm. Schnitt. Schmerz & Blut. Alles wieder gut. Oder auch nicht. Zu tief. Zu weit. Zu viel. Schnitt. Dunkel.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Immer nur drauf

Jeder drückt mir nur immer noch mehr rein. Ich bin ja eh egal. Alle immer nur drauf. Ich komm schon klar. Alle tun mir immer nur weh. Ich halte das schon aus. Alle laden ihren Scheiß bei mir ab. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

ich weiß nicht weiter..

Vor gut ner Stunde hab ich jetzt dieses Triptan eingenommen. Bisschen Angst hatte ich ja schon… Jetzt ist irgendwie alles komisch, zwar scheints tatsächlich gegen die Schmerzen zu wirken, zumindest haben die sich nicht kaum verschlimmert… aber meine Beine sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter migräne, sumatriptan, triptan | Kommentar hinterlassen

Dein Glück ist mein Unglück

**** Dir geht es wieder gut. Mir nicht. Mir geht es schlechter als jemals zuvor. Aber es ist dir egal, denn du hast dein Glück gefunden. Und genau das ist ein Grund, warum ich noch mehr im Unglück versinke. Dein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen