Monatsarchiv: Oktober 2011

Manchmal ist Schweigen die einzige Möglichkeit, zuzugeben, wie verletzt man ist.

Und das tue ich. Freitag vor einer Woche ist er gegangen. Es ist nichts mehr wie zuvor. Alles zerbricht, ich fühle mich nicht mehr wohl und ich höre kaum noch von ihm. Weniger als vorher. Stattdessen Nachrichten auf FB. Nachrichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Na, wie läufts mit J.?

Tja, gar nichts läuft. Und ich weiß nicht wie ich es ändern soll, wie ich mich dazu aufraffen soll noch einen Schritt auf ihn zuzugehen. Also wird es dabei bleiben. Ist ja auch sowieso sinnlos. Die Entfernung. Und ich. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Miststück

Ich bin ein Miststück. Ich weiß. Aber ich will doch auch nur geliebt sein. Von ihm. Ja, es ist krank, weil ich ihn nicht kenne, nicht richtig zumindest. Aber trotzdem. Was soll ich denn gegen Gefühle machen? Gar nix.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Mein einziger Halt [Achtung Trigger]

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Galerie | 1 Kommentar